KLUGE & KONSORTEN


Sabine Kluge // Für das deutsche HR Magazin Deutschland gehört sie 2019 zu den führenden HR Köpfen und 2020 zu den 20 einflussreichsten HR-Influencern im deutsprachigen Raum. Ihr inhaltlicher Fokus: der orchestrierte Blick auf Strategie-, Personal-, Führungs- und Organisationsentwicklung. 

Alexander Kluge // Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung vielfältiger erfolgreicher Transformations-initiativen insbesondere im Finanz-, und Versicherungs-, und Industrieumfeld gilt er als umsetzungserfahrener, weitblickender Impulsgeber, Übersetzter, und Vermittler an der Schnittstelle zwischen Management, IT, Organisationsentwicklung, Kommunikation und digitaler Kollaboration.

 

Gemeinsam legten Sie mit "Graswurzelinitiativen in Unternehmen" 2020 die erste Praxisstudie zur informellen Bewegungen in Organsiationen vor. Zusammenarbeiten mit den Kluges kann man über: https://www.kluge-konsorten.de/

DIE KLUGES AUF DER #MVW21

Eine hohe Planungskompetenz, intelligente Prozesse, unbeugsame Regeln: Gestern Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Steuerung, heute hinderlicher Bremsblock in der Anpassungsfähigkeit an eine bewegte Umwelt?

Mensch – Technik – Raum: Wenn alles neu gedacht wird, wenn Anpassungsfähigkeit das Gebot der Stunde ist, müssen wir auch anders führen.

Und gerade selbsternannte Mitgestalter aus der Mitte der Organisation – jene, die weder beauftragt, noch befugt sind, Veränderungen in der Organisation voran zu treiben, stellen Organisationen bisweilen auf eine harte Probe: Sind sie eher destruktive Rebellen oder gar willkommene Beweger?

In unserem Impuls sprechen wir über die Führung von Organisationen in bewegten Zeiten – und über den Umgang mit Menschen, die das Gestaltungsmonopol der Führungsebene ignorieren – indem sie selbst – ohne Auftrag, aber mit Erfolg, die Geschicke ihres Unternehmens mitgestalten. Wir teilen unsere Praxiseinblicke und geben Gelegenheit, zu reflektieren, wie Sie für sich die Balance zwischen Kontrolle und Freiraum definieren.

Inhalt:

  • Wie Organisationen funktionieren
  • Warum sich Führung in komplexen Zeiten ändert
  • Wie Graswurzelinitiativen entstehen
  • Wer die typischen Akteure sind
  • Wie Unternehmen die produktive Energie aus der Mitte ihrer Organisation nutzen können
  • Warum Führungskräfte „Kontrolle“ gegen „Freiraum“ tauschen müssen und…
  • Was sich dann in der Organisation ändert