mvworks Logo
Der Expertentalk über Mitarbeiter Benefits mit Sofie Kruse (AIDA Cruises) am 16. Dezember JETZT ANMELDEN
Freiheit und Selbstverantwortung im Unternehmen ZUM BEITRAG
Ein Angebot für die Region: mv-works-Barcamp zur Transformation in M-V ZUR BARCAMP REIHE
Zukunftswerkstatt Weiterbildung MV am 30. November 2022 ZUR ZUKUNFTSWERKSTATT
Von Praxisbeispielen aus M-V lernen und sich vernetzen MEHR INFORMATIONEN
die betriebliche Zukunft aktiv gestalten UNSERE ANGEBOTE

„Wir unterstützen Unternehmen in M-V über den eigenen Tellerrand zu schauen und gleichzeitig durch ein aktives Miteinander Transformation im Betrieb sinnvoll zu gestalten.“

Judith Pfützenreuter, mv-works

MV-WORKS | DAMIT ARBEITEN FUNKTIONIERT

 

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt. Maschinen kommunizieren miteinander, Produkte senden Daten ohne unser Zutun an Produzenten zurück, die künstliche Intelligenz wird anwendungsreif.

Doch was bedeutet die Technologie für die Menschen im Werk in Torgelow oder Hagenow? Welche Fähigkeiten werden hier bald gebraucht und welche vielleicht nicht mehr? Wie lerne ich als Mitarbeiter*in das Notwendige hinzu, wer redet künftig mit wem im Betrieb und: Was ist eigentlich noch Freizeit?

Die Organisation der neuen Arbeitswelt ist kein automatisierter Prozess, sondern ein Gestaltungauftrag. Der geht an Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Interessen­vertretungen, an die Politik. Unser Kompetenz­­zentrum unterstützt die Akteure. In „mv-works“ steckt viel Optimismus und der Wille zum gemeinsamen Anpacken, damit Arbeiten in M-V funktioniert.

TRANSFORMATION SEHEN

MENSCHEN IN DEN FOKUS NEHMEN

Wir sind Ansprechpartner*in für Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen rund um die Arbeitswelt 4.0 in Mecklenburg-Vorpommern.

TRANSFORMATION DENKEN

ZUHÖREN, ANSCHAUEN, VORSCHLAGEN

In Laborbetrieben sollen abteilungsübergreifende Teams mit uns gemeinsam Veränderungen der Arbeitsprozesse analysieren und daraus Handlungsfelder zur Gestaltung der Arbeitswelt in ihrem Unternehmen entwickeln.

TRANSFORMATION REALISIEREN

UMSETZUNG KONKRET BEGLEITEN

Wir betrachten die Transformationsprozesse in Betrieben und Branchen der Region und informieren bei Bedarf Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen über weitere Unterstützungsangebote.

TRANSFORMATION MULTIPLIZIEREN

ERFAHRUNGEN AUSTAUSCHEN

Wir stellen unsere Ergebnisse und Erfahrungen im Sinne einer Good-Practice zur Verfügung und organisieren einen branchenoffenen Austausch auch mit anderen Digitalisierungsprojekten.

"Dieses Sozialpartnerprojekt bietet den Unternehmen und ihren Belegschaften hier im Nordosten die große Chance, Arbeitsabläufe gemeinsam zu gestalten, statt bloß abzuwarten, wohin die Technik uns alle treiben wird."

Axel Fick - Projektleiter mv-works

Junge Generation in M-V wünscht sich Work-Life Balance aber kein Homeoffice

Eine Umfrage unter Jugendlichen aus Mecklenburg-Vorpommern hat ergeben, dass bei der Wahl des Arbeitgebers ihnen die Work-Life-Balance besonders wichtig ist.

weiterlesen ...

„Wir wollen die Beschäftigten in den Mittelpunkt der Transformation stellen. Nur durch Investition in die Menschen können digitale Projekte ihr Potenzial ausschöpfen“

Rea Engel, mv-works

Anmeldung mv-works Update
Hier für den mv-works Newsletter anmelden:

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .